Top-Kaufempfehlung Chelsea Boots

Dr. Martens 2976 Gaucho Unisex Boots

Ein Schlupfstiefel für Männer und Frauen. Ohne Schnürung und in verschiedene Farben erhältlich. Lesen Sie hier unseren Testbericht.

Die verschiedenen Absatzarten im Überblick

Zum Glück gibt es Damenschuhe in einer so großen Vielfalt. Auch bei den Absätzen finden Sie verschiedene Höhen und Formen. Die große Auswahl vereinfacht es aber nicht gerade, sich für die nächsten Schuhe zu entscheiden.

Bleistift, Pfennig oder Block? Diese Absatzarten gibt es:

Für wen sind Stilettoabsätze die richtige Wahl? Und wie trage ich Schuhe mit Keilabsatz am besten? In aller Kürze und übersichtlich haben wir für Sie die wichtigsten Absatzarten zusammengestellt. Damit sind Sie für den Schuhkauf bestens vorbereitet. Nach unserem Überblick finden Sie sicher die Absatzart, die zu Ihrem Stil und zum jeweiligen Anlass passt.

Femininer Auftritt auf dem Stilettoabsatz

StilettoabsatzAb einer Absatzhöhe von 8 cm sprechen wir von High Heels. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Die klassischen High Heels kennen wir mit schlankem Stilettoabsatz. Dieser wird nach hinten schmal und endet unten in einer sehr kleinen Auftrittsfläche: dem Pfennigabsatz. Der lange, dünne Absatz der klassischen High Heels wird außerdem als Bleistiftabsatz bezeichnet. Stilettoabsätze zaubern lange Beine und einen eleganten Eindruck, allerdings will das Laufen auf der minimalen Auftrittsfläche geübt sein. Schuhe mit Stilettoabsatz brechen zudem vergleichsweise schnell.

High Heels für große Frauen: Der Kitten Heel

Tamaris-Kitten-HeelEine entschärfte Version des Stilettoabsatz stellt der Kitten Heel dar. Zwar ist das Laufgefühl auf den kleinen Pfennigabsätzen gewöhnungsbedürftig, die Absatzhöhe zwischen 3 und 5 cm macht es aber angenehmer. Elegant wirkt der mittelhohe Absatz mit der schmal zulaufenden Schuhspitze. Für festliche Anlässe eignen sich die Kitten Heels besonders als Pumps. In Form von Stiefeln oder Stiefeletten gibt es die Schuhe für die kältere Jahreszeit.

Der Keilabsatz: Hoher Absatz mit Laufkomfort

Tommy Hilfiger EMERY 54D KeilabsatzAbbrechende Absätze sind kein Problem für den Keilabsatz. Diese keilförmigen Absätze werden auch Wedges genannt und es gibt sie in verschiedensten Absatzhöhen. Ihnen bietet der Keilabsatz eine breite Auftrittsfläche – ähnlich wie bei einem flachen Schuhe. Der massive Absatz reduziert sein Gewicht durch Vollgummi. Für ein karibisches Sommerfeeling sind die Keilabsätze mit Bast umwickelt. Ebenso gibt es die komfortablen Absätze als Stiefel. Dann passen sie am besten zu langen Hosen.

Lange Beine dank Plateauabsatz

Vain Secrets Plateauabsatz Boots HolzabsatzBei Plateauabsätzen denken Sie vielleicht an die typischen Halbschuhe aus den Neunzigern. Aber auch auf eleganten High Heels profitieren Sie vom Plateauabsatz. Der vordere Fuß wird durch eine 3-10 cm hohe Sohle angehoben – das dadurch gedämpfte Laufgefühl ist besonders angenehm. Sandaletten, Stiefel oder Halbschuhe mit Plateauabsatz gibt es hinten sowohl mit Block- als auch mit Stilettoabsatz. Durch den extra hohen Absatz werden Ihre Beine optisch verlängert.

Perfekt für lange Abende: Der Blockabsatz

My1stwish Damen BlockabsatzOb für den Alltag oder für die Abendgarderobe – der gerade und breite Blockabsatz vereint ein sicheres Laufgefühl mit der Eleganz eines hohen Schuhs. Das verdanken Sie der großen Auftrittsfläche des Blockabsatzes. Beliebt sind Stiefel, Stiefeletten und Sandaletten mit Blockabsatz für jeden Anlass. Der breite Absatz aus Vollgummi ist dann häufig mit dem gleichen Material wie der Schuh überzogen.

Trichterabsatz: Eleganz und Laufkomfort für den ganzen Tag

Stiefeletten TrichterabsatzDer Absatz beginnt oben breit und läuft wie ein Trichter nach unten schmal zusammen. Allerdings ist die Auftrittsfläche immer noch größer als beim Pfennigabsatz. So bietet Ihnen der Trichterabsatz beim Laufen auf Pumps, Stiefeletten oder Sandaletten mehr Halt und er bricht seltener. Schuhe mit Trichterabsatz gibt es in verschiedenen Höhen und sie eignen sich sowohl für den langen Alltag als auch für gehobene Anlässe.

Fazit

Die verschiedenen Absatzarten ermöglichen Ihnen eine große Auswahl. Je nach Anlass sollten Sie sich für den passenden Schuh entscheiden. Für feierliche Anlässe eignen sich Schuhe mit hohen Absätzen. Fürs längere Laufen sind aber Blockabsätze am besten.

Hinterlasse einen Kommentar